Kino & FilmMichelle Yeoh und Stanley Tucci: Netflix-Projekt für Russo-Brüder

Michelle Yeoh und Stanley Tucci: Netflix-Projekt für Russo-Brüder

Die Russo-Brüder Joe (51) und Anthony (52) sorgten gerade erst mit “The Gray Man” für einen Riesen-Erfolg bei Netflix. Nun steht schon der nächste Film des Gespanns bei dem Streamingdienst an. Bereits im Dezember 2020 wurden “Stranger Things”-Star Millie Bobby Brown (18) und “Guardians of the Galaxy”-Held Chris Pratt (43) als Hauptdarsteller für “The Electric State” bekannt gegeben. Wie “Deadline” nun berichtet, runden Michelle Yeoh (60), Stanley Tucci (61), Jason Alexander (62), Brian Cox (76) und Jenny Slate (40) den Cast des Sci-Fi-Films ab.

Gemeinsam werden die Russo-Brüder die Regie übernehmen. Christopher Markus (52, “Avengers: Endgame”) und Stephen McFeely (52, “Captain America: The First Avenger”) steuern das Drehbuch bei. Die Produktion des Netflix-Streifens soll im Herbst beginnen.

Film basiert auf illustriertem Roman

Der Film basiert auf einem illustrierten Roman von Künstler Simon Stålenhag (38). “Deadline” beschreibt den Zeitpunkt der Geschichte als “retro-futuristische Vergangenheit”, in der ein Waisenmädchen (gespielt von Brown) gemeinsam mit einem Roboter und einem Herumtreiber nach ihrem jüngeren Bruder sucht.

(aha/spot)

(aha/spot)

ANTWORT GEBEN

Please enter your comment!
Please enter your name here

Exclusive content

Latest article

More article

promifacts

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalte alle wichtigen Promi-News, exklusive Storys und die besten Bilder und Videos.

Bitte log dich ein, damit du diesen Artikel lesen kannst.

Zur Sicherheit bestätige die Anmeldung
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden. Mit meiner Zustimmung erkläre ich mich damit einverstanden, das meine E-Mail-Adresse für Werbezwecke für den Newsletter von der mailcommerce GmbH genutzt wird.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden. Mit meiner Zustimmung erkläre ich mich damit einverstanden, das meine E-Mail-Adresse für Werbezwecke für den Newsletter von der mailcommerce GmbH genutzt wird.