Neue Fotos aus dem Palast: König Charles III. ist bester Laune

21

König Charles III. (75) ist weiter fleißig. Trotz seiner aktuellen Krebsbehandlung hat sich der Monarch am vergangenen Mittwoch (13. März) einem weiteren wichtigen Termin gewidmet. Im Buckingham Palast empfing er Patricia Scotland (68), die Generalsekretärin des Commonwealth of Nations, und präsentierte sich dabei mit bester Laune.

Fotos zeigen den König strahlend und lachend bei dem Treffen mit der britischen Juristin und Politikerin, die seit 2016 die Führung des Commonwealth of Nations innehat. Die beiden unterhielten sich angeregt und schüttelten sich die Hände. Für den Besuch bei dem Monarchen wählte Scotland ein festliches Satinkleid in Hellgrau. Charles trug einen dunkelblauen Nadelstreifenanzug mit weißem Hemd und royalblauer Krawatte.

So war Charles doch am Commonwealth-Day dabei

Zum Gottesdienst des Commonwealth-Day in der Westminster Abbey am vergangenen Montag (11. März) erschien König Charles nicht. Königin Camilla (76) und sein Sohn Prinz William (41) übernahmen jedoch die Vertretung für den Monarchen, der aufgrund seiner Krebsbehandlung derzeit keine öffentlichen Termine wahrnimmt. Immerhin meldete sich Charles aber über eine Videobotschaft, die im Februar im Schloss Windsor aufgenommen worden sein soll. Der Clip war Teil des Gottesdienstes.

Anzeige

Anzeige