Prinz William und Herzogin Kate teilen intimen Backstage-Moment

122

In London ist am vergangenen Sonntag zum ersten Mal der Earthshot Prize verliehen worden. Der Umweltpreis wurde über die Royal Foundation von Prinz William (39) und Herzogin Kate (39) ins Leben gerufen. Die beiden Royals haben nun auf Twitter besondere Fotos der Verleihung veröffentlicht.

Die stimmungsvollen Schwarz-Weiß-Aufnahmen von Chris Jackson zeigen das Paar hinter den Kulissen der Gala. Auf einem Foto treten sie strahlend hinter einem Vorhang hervor, auf dem anderen legt Herzogin Kate ihrem Mann liebevoll die Hand an den Rücken. Auf dem dritten Bild ist Prinz William zu sehen, wie er alleine hinter der Bühne wartet. “Kate war offensichtlich wirklich stolz auf ihn, als er von seiner Rede zurückkam”, sagte der verantwortliche Fotograf dem US-Magazin “People”. “Sie hat backstage die ganze Zeit auf den Bildschirm geblickt. Sie sind wirklich ein starkes Team.”

Anzeige

Stylischer Auftritt

Was die Fotos nicht verraten: Passend zum Event für eine bessere Zukunft schritt Prinz William in einem grünen Samtsakko über den grünen Teppich. Darunter trug der Royal einen schwarzen Rollkragenpullover. Herzogin Kate wählte für den Anlass ein Kleid von Designer Alexander McQueen in zartem Lila.

Die Veranstaltung soll jährlich bis 2030 stattfinden und jeweils fünf Preisträger mit einem Preisgeld in Höhe von 1 Million Pfund (umgerechnet etwa 1,2 Mio. Euro) auszeichnen. Damit sollen 50 Lösungen für die weltweit größten Umweltprobleme wie Luft – und Müllverschmutzung gefunden werden.”Die unglaublichen Lösungen zu sehen, die von den ersten Gewinnern des Preises – und allen unseren Finalisten – entwickelt wurden, zeigt uns, dass die Antworten da draußen sind”, erklärt Prinz William dem “People”-Magazin. “Indem wir diese Bemühungen anerkennen, können wir die Zuversicht erwecken, dass eine gesündere und nachhaltigere Zukunft nicht weit entfernt ist.”

Anzeige