Rupert Friend übernimmt Hauptrolle in neuem “Jurassic World”-Film

18
Macht sich demnächst in Hollywood auf Dino-Jagd: Schauspieler Rupert Friend. / Source: imago/Future Image
Macht sich demnächst in Hollywood auf Dino-Jagd: Schauspieler Rupert Friend. / Source: imago/Future Image

Den Schauspieler Rupert Friend (42) kennt man aus Filmen wie “Stolz und Vorurteil” (2005) oder der Thriller-Serie “Homeland”, in den vergangenen Jahren wirkte er zudem in mehreren Filmen des Star-Regisseurs Wes Anderson (55) mit, wie etwa in “The French Dispatch” (2021) und “Asteroid City” (2023). Weitere Bekanntheit erlangte der Brite zwischen 2005 und 2010 durch seine Beziehung mit seiner Schauspielkollegin Keira Knightley (39), die er bei den Dreharbeiten zu “Stolz und Vorurteil” kennengelernt hatte.


Brite macht sich auf Dino-Jagd in Hollywood

Einem Bericht des Magazins “The Hollywood Reporter” zufolge wird Friend nun schon bald als Dino-Jäger an der Seite von Scarlett Johansson (“Black Widow”, 39) und Jonathan Bailey (“Bridgerton”, 36) auf der großen Leinwand zu sehen sein. Wie das US-Branchenportal in Erfahrung brachte, soll der Schauspieler eine der Hauptrollen in dem neuen “Jurassic World”-Film übernehmen, der voraussichtlich im Juli 2025 in die Kinos kommen wird.

Anzeige

Als Regisseur für die Filmfortsetzung zeigt sich Gareth Edwards (“Godzilla”, 48) verantwortlich, das Drehbuch liefert der erfahrene Autor David Koepp (60), der bereits die Drehbücher für die Steven-Spielberg-Filme “Jurassic Park” (1993) und “Vergessene Welt: Jurassic Park” (1997) verfasste.

(tj/spot)

Anzeige