“The Witcher”: Erster Blick auf Liam Hemsworth als Geralt von Riva

17
Liam Hemsworth wird in der vierten Staffel
Liam Hemsworth wird in der vierten Staffel "The Witcher" zu sehen sein. / Source: SUSIE ALLNUTT/NETFLIX

Mit Spannung wird die vierte Staffel der Netflix-Serie “The Witcher” erwartet. Denn die neuen Folgen halten einen Hauptdarsteller-Wechsel bereit: Hexer-Darsteller Henry Cavill (41) verließ die Show nach Staffel drei. Der unter anderem aus “Die Tribute von Panem” bekannte Australier Liam Hemsworth (34) übernimmt Cavills Rolle für die zwei abschließenden Staffeln der Show. Der Streamingdienst gewährt bei YouTube nun einen ersten Blick auf den “neuen” Geralt von Riva.

In dem kurzen Clip taucht Hemsworth aka Geralt von Riva neben seinem Pferd aus dem Nebel auf. Am Ende dreht er sich für einen kurzen Moment mit seinem Gesicht zur Kamera. Optisch bleibt Hemsworth insbesondere mit der langen weißen Haarpracht seinem Vorgänger sehr ähnlich, wie auch ein Bild des neuen Hauptdarstellers zeigt, das “Entertainment Weekly” veröffentlichte.

Anzeige

data-instgrm-permalink=”https://www.instagram.com/p/C7RjIMNN1Qw/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading” data-instgrm-version=”13″
style=” background:#FFF; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: auto; max-width:540px; min-width:326px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% – 2px); width:calc(100% – 2px);”>

Serie endet nach Staffel fünf

Nach Staffel vier wird die Fantasy-Serie nach den Romanen von Andrzej Sapkowski (75) auch eine fünfte Staffel erhalten, die gleich im Anschluss gedreht wird. Diese Ausgabe markiert zugleich das Ende der Serie, wie Netflix am 18. April auf dem offiziellen X-Kanal von “The Witcher” bekannt gegeben hat. Dabei kündigte der Streamingdienst auch den Produktionsstart von Staffel vier an. Die finalen “Witcher”-Staffeln adaptieren Sapkowskis Romane “Feuertaufe”, “Der Schwalbenturm” und “Die Dame vom See”, wie Netflix in einem Blogeintrag vermerkte.

Neben Liam Hemsworth werden erneut die “The Witcher”-Darsteller Anya Chalotra (30, Yennefer von Vengerberg), Freya Allan (22, Prinzessin Cirilla von Cintra) und Joey Batey (35, Jaskier) in Staffel vier zu sehen sein. Die neuen Episoden werden laut Netflix die unterschiedlichen Wege von Geralt, Yennefer und Ciri erzählen, “die getrennt voneinander den vom Krieg verwüsteten Kontinent mit seinen vielen Dämonen durchschreiten müssen”, heißt es in der Ankündigung. “Wenn es ihnen gelingt, die Gruppen von Außenseitern, unter denen sie sich selbst befinden, für sich einzunehmen und anzuführen, haben sie eine Chance, die Feuertaufe zu überstehen und wieder zueinander zu finden.”

(jom/spot)

Anzeige