Kino & FilmTV-Tipps am Freitag

TV-Tipps am Freitag

20:15 Uhr, ZDF, Die Chefin: Das Recht zu sterben, Krimiserie

Wenige Stunden nach ihrem Vortrag zum Thema Sterbehilfe ist Sina Seibold (Franziska Singer) tot – die junge Anästhesistin wurde erschlagen. Vera Lanz’ (Katharina Böhm) Team kann einen Raubmord ausschließen, also bleibt die Frage: Wer hatte ein Mordmotiv? Hatte sich ein trauernder Angehöriger an Seibold für ihren Sterbehilfe-Einsatz gerächt? Wie etwa Peter Menk (Karl Kranzkowski), dessen Frau von Seibold geholfen wurde?

20:15 Uhr, ProSieben, The Dark Knight, Superhelden-Drama

Die Tage des organisierten Verbrechens in Gotham City scheinen dank Batman (Christian Bale) und Lt. Gordon (Gary Oldman) gezählt zu sein. In Staatsanwalt Harvey Dent (Aaron Eckhart) finden die beiden einen weiteren starken Verbündeten. Da der Gesetzeshüter die Gangster gleich reihenweise hinter Gitter bringt, gilt er bereits als der “weiße Ritter” der Stadt. Doch urplötzlich taucht mit dem Joker (Heath Ledger) ein neuer, gefährlicher Gegenspieler auf.

20:15 Uhr, Sat.1, Buchstaben Battle, Quizshow

Beim Buchstaben Battle zählt jede Sekunde. Ruth Moschner präsentiert die rasante Quizshow, in der zwei Kandidaten mit prominenter Unterstützung (Thomas Hermanns, Meltem Kaptan, Tahnee und Michael Kessler) um wertvolle Zeit für das Finale kämpfen. Im Finale treten die beiden Kandidaten alleine an, um dort 26 Fragen in der erspielten Zeit schnellstmöglich zu beantworten. Der Sieger geht mit maximal 10.000 Euro nach Hause.

20:15 Uhr, arte, Ein Kind wird gesucht, Krimi

Das spurlose Verschwinden des zehnjährigen Mirco im Bergischen Land stellt Ingo Thiel (Heino Ferch), den Leiter der eingesetzten Sonderkommission, nicht nur vor kriminalistische Probleme. Als geschiedener Vater zweier Jungs setzt er alles daran, den Eltern und Geschwistern des vermissten Kindes Gewissheit zu verschaffen, was mit dem Jungen passiert ist. Eine langwierige und zermürbende Suche beginnt.

21:15 Uhr, ZDF, SOKO Leipzig: Licht und Schatten, Krimiserie

Jenny Weber (Karin Flüs) wird mitten am Tag erstochen in einer Unterführung aufgefunden. Wenige Wochen vor ihrer Hochzeit. Mehrere Stichwunden lassen eine emotionale Affekttat vermuten. Die Kommissare konzentrieren sich auf das Umfeld des Opfers. Jennys Schwester Mona (Odine Johne) kann aufgrund einer seltenen Sonnenlichtallergie das Haus tagsüber nicht verlassen. Jennys Verlobter war zur Tatzeit nicht in der Stadt. Da ergeben Ermittlungen eine neue Spur.

ANTWORT GEBEN

Please enter your comment!
Please enter your name here

Exclusive content

Latest article

More article

promifacts

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalte alle wichtigen Promi-News, exklusive Storys und die besten Bilder und Videos.

Bitte log dich ein, damit du diesen Artikel lesen kannst.

Zur Sicherheit bestätige die Anmeldung
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden. Mit meiner Zustimmung erkläre ich mich damit einverstanden, das meine E-Mail-Adresse für Werbezwecke für den Newsletter von der mailcommerce GmbH genutzt wird.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden. Mit meiner Zustimmung erkläre ich mich damit einverstanden, das meine E-Mail-Adresse für Werbezwecke für den Newsletter von der mailcommerce GmbH genutzt wird.