TV-Tipps am Freitag

13
"Edge of Tomorrow": Major Bill Cage (Tom Cruise) erlebt den gleichen Tag immer und immer wieder. / Source: Warner Bros. Television

20:15 Uhr, ProSieben, Edge of Tomorrow, Sci-Fi-Action

Die Mimic-Aliens haben große Teile von Europa erobert und die dort lebende Bevölkerung dabei kaltblütig ermordet. Sie werden von einem Omega-Mimic geführt, welches die Fähigkeit besitzt, die Zeit um etwa einen Tag zurückzustellen. Auch wenn sich das weltweite Militär zur United Defense Force zusammengeschlossen hat, haben sie kaum eine Chance im Kampf gegen die Aliens. Kann Bill Cage (Tom Cruise) dies ändern?


20:15 Uhr, ZDF, Die Chefin: Verzockt, Krimireihe

Die Entführung von Dawid Thalberg scheint nicht so gelaufen zu sein wie geplant. Das Opfer starb an einem Herzinfarkt, bevor Lösegeld bezahlt werden konnte. Während der verbitterte Thalberg senior (Hansjürgen Hürrig) seine Schwiegertochter verdächtigt, führen die Indizien Vera Lanz (Katharina Böhm) zum Besitzer eines Wettbüros. Doch der ist spurlos verschwunden.

Anzeige

20:15 Uhr, RTL zwei, Hellboy, Fantasyaction

Von den Nazis in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs in einer obskuren Zeremonie beschworen, wurde der junge Dämon Hellboy (Ron Perlman) von den amerikanischen Streitkräften befreit und in der Obhut des Okkultismus-Experten Professor Bruttenholm (John Hurt) aufgezogen. Nun kämpft er mit anderen paranormalen Mitgliedern einer Geheimorganisation gegen das überirdische Böse, das in Person des legendären Zauberers Rasputin (Karel Roden) auf die Erde zurückgekommen ist.

20:15 Uhr, arte, In Wahrheit – Mord am Engelsgraben, Krimi

Die Saarbrücker Kriminalkommissarin Judith Mohn (Christina Hecke) ermittelt mit ihrem Kollegen Freddy Breyer (Robin Sondermann) in dem Fall einer toten Prostituierten, deren Leiche in einem Waldgebiet an der Saarschleife gefunden wurde. Alles deutet auf Mord hin. Für das Ermittlerduo rückt zunächst das Milieu entlang der Fernfahrerroute Deutschland-Frankreich in den Fokus. Als Judith Mohn einen Zusammenhang mit einem anderen, nie aufgeklärten Fall vermutet, wendet sie sich an den ehemaligen Kommissar Markus Zerner (Rudolf Kowalski). Dieser ermittelte vor knapp zehn Jahren in dem Fall der 16-jährigen Maria, die beim Trampen spurlos verschwand.

21:15 Uhr, ZDF, Letzte Spur Berlin: Große Pläne, Krimiserie

Nach einer gemeinsamen Mittagspause verabschiedet sich die Steuerfachangestellte Betty Rohloff (Nike Martens) für einen kurzen Moment von ihrer Kollegin und Freundin Gina (Johanna Polley) – und taucht nicht wieder auf. Bettys Freund Arno (Jonas Laux) ist ratlos, schließlich haben die beiden große Pläne, die wegen der Ermittlungen zu scheitern drohen. Arno versucht, ihren gemeinsamen Traum mit allen Mitteln zu retten – und bringt damit sich und Betty in Lebensgefahr.

(hub/spot)

Anzeige