“Prominent getrennt”: Starttermin der dritten Staffel ist bekannt

13
Auch in Staffel drei von
Auch in Staffel drei von "Prominent getrennt" treten wieder acht Promis mit ihren Ex-Partnern gegeneinander an. / Source: RTL

Trash-Fans müssen nicht mehr allzu lange auf die nächste Realityshow warten: Die dritte Staffel von “Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen” steht in den Startlöchern. Abgedreht wurde sie bereits im vergangenen November und Dezember in Südafrika, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind auch schon länger bekannt. Nun hat der Sender RTL auch den Starttermin bekannt gegeben: Die dritte Staffel der Show startet am 3. April bei RTL+.


In der Sendung treffen acht Prominente auf ihren Ex-Partner oder ihre Ex-Partnerin und ziehen gemeinsam mit den anderen getrennten Paaren in eine Villa in Südafrika, wo sie um ein Preisgeld von 100.000 Euro kämpfen. Dafür müssen sie alte Gräben schließen, einander vertrauen und beweisen, dass sie zusammenarbeiten können. Sie stellen sich nicht nur der Konkurrenz, sondern auch der gemeinsamen Vergangenheit.

Anzeige

Diese Paare sind bei “Prominent getrennt” dabei

Die diesjährigen Kandidatinnen und Kandidaten hatte RTL bereits im November 2023 bekannt gegeben. Demnach kämpfen in der “Villa der Verflossenen” Nico Legat, der Sohn von Ex-Fußballer Thorsten Legat, sowie dessen ehemalige Freundin Sarah Liebich. Die ist noch immer nicht gut auf ihren Ex zu sprechen – kein Wunder, immerhin betrog er sie vor dem TV-Publikum gleich mehrfach bei “Temptation Island”.

Michelle Monballijn und Mike Cees gingen als das bislang vielleicht größte Problem-Paar in die “Sommerhaus der Stars”-Geschichte ein. Was vornehmlich an seinem herrischen, von Kritikern als massiv toxisch bezeichneten Verhalten während der Show lag. In der dritten Staffel “Prominent getrennt” wollen sie dennoch versuchen, wieder als Einheit zu funktionieren. Das gilt auch für Luisa Früh und Max Bornmann, deren Beziehung am RTL-Format “Make Love, Fake Love” zerschellte. Immerhin sollen sich die beiden seither als Freunde gut verstehen.

Ebenfalls mit dabei ist das einstige “Love Island”-Traumpaar Melina Hoch und Tim Kühnel, Realitystar Gina Beckmann und ihre Ex-Partnerin Emily, “Bachelorette”-Teilnehmer Lukas Baltruschat und “Bachelor”-Teilnehmerin Chiara Fröhlich, die früheren “Bachelor in Paradise”-Turteltauben Emanuell Weißenberger und Kim Virginia sowie Tommy Pedroni und Sandra Sicora, deren Liebe an “Temptation Island VIP” zerbrach.

(ncz/spot)

Anzeige