“Akuter Infekt”: Santiano verschieben zwei Konzerte

9

Die schleswig-holsteinische Band Santiano (seit 2011) muss die ersten Konzerte ihrer Deutschland-Tour verschieben. Das gaben die Musiker am Donnerstagvormittag offiziell via Instagram bekannt.

“Statt uns gemeinsam über unseren Tourauftakt in Schwerin zu freuen, mussten wir das gestrige Konzert leider aufgrund eines akuten Infektes von Timsen und Arne sehr kurzfristig absagen”, heißt es in dem Post. Und weiter: “Um ausreichend Zeit für eine vollständige Genesung zu haben, wird nun auch das für heute, den 11.04.24 in der Quarterback Arena Leipzig geplante Konzert leider nicht stattfinden können.”

Ersatztermine stehen bereits fest

Doch Hans-Timm “Timsen” Hinrichsen (58), Axel Stosberg (56), Björn Both (59), Andreas Fahnert, Peter David “Pete” Sage und Live-Musikerkollege Arne Wiegand haben “auch gute Nachrichten” für die Fans: “Die Ersatztermine stehen bereits fest”. Demnach wird das Schweriner Konzert im Herbst am 2. Oktober in der Sport- und Kongresshalle stattfinden, das in der Leipziger Quarterback Arena bereits am 19. April.

Anzeige

Die Tickets behalten für beide Konzerte ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei der sie gekauft wurden.

Ein kleines Gesundheitsupdate

Zum Schluss geben die von dem Infekt nicht betroffenen Bandmitglieder ihren Followerinnen und Followern noch ein kleines Gesundheitsupdate zu den beiden leidenden Kollegen: “Arne ist aus dem Gröbsten raus, aber bei Timmi sieht das noch nicht gut aus. Wir tun, was wir können”, schreiben die Musiker.

“Es tut uns nach wie vor in der Seele weh […] Herzlichen Dank für Euer Verständnis! ZACK AHOI!”, schließen sie ihre Nachricht.

Santiano starten mit “Auf nach Doggerland” somit vermutlich am 13. April in der ZAG Arena in Hannover. Das letzte Frühlingskonzert spielen sie am 24. April in der Dortmunder Westfalenhalle. Dann geht es am besagten 2. Oktober weiter, am 3. machen sie in der Flensburger Campushalle Station. Das letzte Herbst-Konzert der Deutschland-Tour findet planmäßig am 19. Oktober in der Mannheimer SAP Arena statt.

Anzeige